Dank, Seele, Tierbote, Wald erleben

Mauersegler~Junges gerettet

auf dem Vordach meines Balkons saß dieses aus dem Nest gefallene, bewegungsunfähige Mauersegler-Junge.
es war mir seeeehr wichtig, diesem zarten Wesen zu helfen, denn die pralle Sonne rückte bedrohlich näher.
das Junge atmete sehr schwer und ich sorgte mich

2so stieg ich über die Brüstung auf das Vordach, mir war mulmig zumute, da aus altem Plastik und evtl. könnte ich durchbrechen, so durfte ich mich nur gaanz langsam auf den Metallstreben bewegen, auch um das Tier nicht unnötig zu erschrecken.1

 

 

ich nahm es auf mit zitternden Händen, weil ich noch nie solch ein zartes Wesen berührt hatte und spürte seinen Herzschlag in meinen Händen 

dann gab ich ihm gleich bisschen Wasser über den Kopf, daher kommen die Flecken im Karton.

 

3 sooo klein.. aber es bewegt sich nach der Wassergabe :)
vorher saß es ja nur schwer atmend und drohte zu überhitzen.

der Tierarzt sagte, es hätte den Sturz vom Dach gut überstanden. Da die Frau von der Mauersegler-Rettung leider nicht erreichbar war, hab ich’s kurzerhand wieder mit heim genommen.

Bei 32°C im Schatten sind wir unterwegs am Friedhof vorbei gefahren, wo ich ihm tropfenweise Wasser habe über den Schnabel laufen lassen.
Nach dem Trinken hat sich’s erholt

Nach einer Gabe bedingungsloser Liebe
wurde es richtig munter und ist im Karton rumgerobbt ;)5

später hab ich’s zu einer anderen Tierärztin gebracht, wo es dann am Abend von den ‚Wildtierfreunden‘ abgeholt wurde, die sich dann weiter drum gekümmert haben.. ein guter Abschluss :)

7

 

 

ich deute die Begegnung mit diesem zarten und anfangs hilflosen,
dann nach und nach muntereren Wesen symbolisch für mich:

 

der Mauersegler kann nur von oben starten..
bedeutet für mich.. das hoch schwingende Level der bedingungslosen Liebe zu halten..

.. er wirft sich in den Wind.. im Vertrauen auf die eigene Kraft.. und Stärke..
lässt sich tragen vom Wind..
es ist bezaubernd zu beobachten, wie diese Tiere ums Haus „jagen“..
spielend wie Kinder.. jauchzend :)
.. und pfeilschnell..

das vom Dach gefallene Junge saß hilflos und wehrlos auf dem Dach in der prallen Sonne
bei hochsommerlichen Temperaturen
und wäre ohne meine Hilfe vermutlich bald eingegangen..

so konnte ich ihm helfen..
weil ich es auf gleicher Ebene mit mir sehe..
wir sind gleich-wertig..
sein Leben hat die gleiche Bedeutung wie mein Leben!..
dies ist Demut

als Kind hatte ich ein Erlebnis mit einem Mauersegler-Jungen,
das damals nicht gerettet werden konnte.. das hat mich sehr traurig gemacht..

6als ich nun dieses retten konnte, habe ich damit auch etwas in mir geheilt..

ich hab auf meine Intuition und auf meine Stärke vertraut..
und darauf, dass das Wesen eine gute Chance hat zu leben..
und es lebt ja :) ♥ 8

 

ich bin dankbar,
dass es zu mir kam als Bote,
um sich von mir helfen zu lassen..

das Tier hat ja auch ‚mir‘ geholfen,
weil es mein Herz berührt hat
& ich mit seiner Hilfe nicht nur Anteile meines ‚inneren Kindes‘ heilen konnte

dieses Erlebnis von Juni 2011 hat dazu beigetragen, dass ich begonnen habe,
mich ausführlicher mit Energie~Arbeit zu beschäftigen
Danke schönes Wesen!

Geben & Nehmen im Austausch
spirituelle Gesetze

herzLICHTer Gruß ~ Tanja WaldSeele
weiter Teilen erbeten & erwünscht ~ Danke :)

 

© für Text & Photo bei mir
Tanja WaldSeele
alle Rechte vorbehalten!

http://WaldSeele.net

schreib mir Deine Gedanken :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s