Wurzeln & Flügel

LICHT & Schatten IN uns .. ergänzen sich..
es braucht diese Polaritäten, Dualitäten..

die VERBINDUNG dieser scheinbaren Gegensätze ist, was wir Menschen lernen müssen..

ohne die Erkenntnis dessen, dass das Licht die Dunkelheit braucht, um überhaupt als Licht gesehen zu sein.. sowie, dass Dunkelheit nur durch das Vorhandensein von Licht überhaupt bemerkt werden kann..

ohne dieses Bewusstsein dessen orientieren wir uns nur einseitig.. und verlieren dadurch die Balance, die Ausgeglichenheit..

Bäume lehren uns dies auf überwältigend einfache Weise :)

Wurzeln+Flügel_Lichtsie sind mit den Wurzeln fest in der Erde verankert.. und ihre Krone gibt sich dem Kosmos, der Sternenenergie hin

sie zeigen uns, wie & wo wir wahre Ausgeglichenheit & Bewusst~Sein finden können.. und nach welcher „Nahrung“ wir uns sehnen.. was uns WIRK-lich nährt..
 

 

alles liegt vor unseren Augen.. wir brauchen es „nur“ zu erkennen..

in jedem Augenblick erhalten wir durch die Natur ZEICHEN,
die uns zeigen, was wir in eben ‚diesem‘ Moment brauchen,
sie sind Lehrer.. universelle Lehrer :)

leider ist der moderne sogenannt „zivilisierte“ Mensch der Natur schon so weit entfremdet (und entfremdet sich weiter), dass die Botschaften, die die Natur Tag für Tag, in jedem neuen Augenblick, für uns bereit hält, verborgen bleiben.. so steigen auch Erkrankungen wie ADHS und ähnliches an, da Kinder & Erwachsene heutzutage viel zu viel Zeit an Computern oder in Innenräumen verbringen..

und viel zu wenig Zeit draußen SINN~liche Erfahrungen in der Natur machen..
sich mit allen Sinnen hingeben (~> Hingabe!)

erst wenn wir STILL werden, unseren Geist frei machen von der Informationsüberflutung, die in dieser Zeit zu jedem Augenblick auf uns einprasselt.. unseren Geist LEER werden lassen, z.B. durch Meditation oder absichtsloses SEIN in der Natur.. einfach!..

erst wenn wir schauen & staunen & uns dem jeweiligen Augenblick hingeben (kommt von Hingabe!), wie Kinder es tun.. LAUSCHEN..
in die Tiefen der wilden Natur hinein.. und damit in unsere eigene (wilde) Seele..

.. erst dann ERKENNEN wir.. wie unsere menschliche Seele VERWOBEN ist..
mit der Seele der Natur..
dem Wilden, Unbezähmbaren, Unberechenbaren, Tiefen, Erdhaften, Dunklen..

.. in gleicher tief gehender Weise, wie wir mit dem Kosmos verbunden sind..
dem LICHTen, hellen, klaren Bewusst~Sein,
dem göttlichen Bewusstsein, dem „Allumfassenden Ganzen“..
wie auch immer dieses jeder für sich selbst definieren mag..

und was sie für uns an Geschenken & Gaben, Hilfen bereit halten..
Erkenntnisse, Heilung, Achtsamkeit, Wunder, Stille, bedingungslose LIEBE

~

Bäume sind Mittler zwischen den Welten.. im wahrsten Sinne..
zwischen dem Oben & dem Unten
zwischen dem „Dunklen“ & dem „Hellen“
zwischen Erde & Kosmos
zwischen Licht & (unseren) Schatten
(und unserer jeweiligen Be~Deutung, die wir diesen Begriffen zuschreiben)

●•٠•●•)•(¯`’•.¸( Ƹ̴Ӂ̴Ʒ )¸.•’´¯)•(•●•٠•●

dazu gefällt mir das Bild des yin-yang-Symbols
denn dort erGA(e)NZen sich beide Teile
~ Dunkel & Hell ~
und ergeben EIN Ganzes
und in jedem von ihnen ist auch das scheinbar Gegensätzliche als Keim enthalten

Bäume & Natur haben mich ALLES gelehrt.. Danke..
meine Seele schwingt..

♥.¸¸.•* ☼¸¸FReUde¸.•*´♫♪.¸¸.*ॐ

———————–°oOo°——————–

::..in diesem Sinne..::

herzLICHTer Gruß ~ WaldSeele

 

© für Text & Photo bei mir
Tanja WaldSeele
alle Rechte vorbehalten!

~ weiter teilen erbeten & erwünscht! ~ Danke ~

http://WaldSeele.net
http://lebensfarben.wordpress.com

Ein Kommentar zu “Wurzeln & Flügel”

schreib mir Deine Gedanken :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s