Bäume, Energie, Hilfe zu Selbsthilfe, PusteblumenSamen, Seele

Was immer Du tun kannst, beginne es

In dem Augenblick, in dem man sich endgültig einer Aufgabe verschreibt,
bewegt sich die Vorsehung.

Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären,
geschehen, um einem zu helfen.

Ein ganzer Strom von Ereignissen wird in Gang gesetzt
durch die Entscheidung
und sorgt für zahlreiche unvorhergesehene Zufälle,
Begegnungen, Hilfen

Was immer Du tun kannst oder erträumst tun zu können,
beginne es

Kühnheit erzeugt Genie, Macht und magische Kraft

(Johann Wolfgang von Goethe)

© Photo bei mir ~ Tanja WaldSeele
alle Rechte vorbehalten!

ich freue mich sehr, wenn Du mir schreibst, was DU dazu zu sagen hast :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.