Licht-Erscheinung ~ runder Regenbogen um junge Wanderin

Hier die Übersetzung des Textes unter’m Video:

Beim Wandern im Olympischen Nationalpark vor ein paar Tagen erlebte ich etwas, wovon ich noch nie gehört hatte. Man nennt esBrocken Spectre“.

Es ist mein Schatten im Zentrum der Aura oderGlory/Glorie‘.
Es war wohl das Coolste, was ich in all meinen Bergtagen je erlebt habe und ich fühlte mich sehr glücklich.

Ich […] fuhr nach Hurricane Ridge […]. Ich verbrachte mehrere Stunden auf der Wiese sitzend und den Wolken beim Spielen im Wind zusehend. Ich beschloss zu wandern, als die Sonne begann zu sinken und ich kletterte auf einen Kamm und traf dort einen netten Gentleman. Wir plauderten wie die Bergleute über Bergdinge und als ich die Wolken im Tal im Westen betrachtete, bemerkte er einen Regenbogen hinter uns.

Ich stand auf, um zu sehen, was ich jetzt weiss, einBrocken-Spektrum“ […] genannt wird.

Es ist ein seltenes Phänomen, bei dem der niedrige Sonnenwinkel auf der einen Seite einen Schatten auf eine Wolke auf der anderen Seite wirft, diesen vergrössert und das Sonnenlicht bricht.

Ich dachte, es würde in einer Sekunde weg sein, machte so viele Bilder wie ich konnte, aber es hing ungefähr eine halbe Stunde herum. Es war so ein tolles Geschenk.

Mein neuer Freund und ich standen in Ehrfurcht und saugten es ein und spielten mit unseren Aura-Schatten.

Mein Schatten störte seinen nicht, da er seinen eigenen Regenbogen hatte.

Es waren insgesamt fünf Leute, die den Kamm hinauf gingen, während dies passierte.

Aber nur wir beide genossen das Phänomen, bis es verschwunden war.

Es war eines der erstaunlichsten Geschenke, die mir die Berge je gemacht haben und ich fühlte mich so glücklich, es erlebt zu haben.

© Nikki Klein @ yt (Text unter dem Video) – Beitrag vom 12.10.2021

Beitragsbild & Video:
©  Nikki Klein @ National Park Service (Fan Page) & yt

SEHR sehenswert!!! bitte unbedingt anschauen!

Danke an Nikki für den beeindruckenden Film & ihre Geschichte! 😊 😍

Herzliche Grüße ~

WaldSeele HerzSeele

🌈

baum-schamanisch-energetische „innere Kind“-Arbeit seit 1994, Prozessbegleitung, Gespräch, Anders-Sein integrieren, Potential aus traumatischen Lebens-Erfahrungen, unbeirrbar den eigenen Weg GEHEN – auch allein, LANGSAM leben, Herz öffnen, Hochsensitivität, Sinnes-Schulung, Selbstheilung, Symptome verstehen, erhöhte Wahrnehmung, SelbstLiebe, Konsum-Verzicht, universelle Liebe, Authentizität, Bäume, Achtsamkeit, Asperger, ZART und KRAFT-voll zugleich, Naturphotographie

wie sind DEINE Erfahrungen? bitte erzähle von Dir :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s