Waldbaden in der Üppigkeit der wilden Wald-Blüten dieses Frühlings

In den letzten Tagen habe ich auf meinen Spaziergängen wirklich ganze FELDER von Wildblüten entdeckt :)  am wundervollsten finde ich die weitläufigen Felder der  weißblühenden Buschwindröschen, die insbesondere solche Stellen und Landschaften mit ihren Blüten bereichern, an denen zuvor immer einzig Brombeer-Gestrüpp wuchs oder die sonstwie „vergessen und verlassen (kahl)“ wirkten!

dies hat mit dem kollektiven „Bewusstseins-Aufstieg“ zu tun, denn all das, was „verborgen“ lag, wird nun sichtbar. Alte vergessene „Wunden“, z.B. auch in der Landschaft, aber auch in uns und der Gesellschaft treten ans Licht und sind im Begriff zu „heilen“.

unsere Großmutter Wasser hat den Waldboden durchtränkt und dadurch Raum geschaffen für diese große Blüten-Pracht der ZARTEN „wilden Natur“  und mit der Strahlkraft und Wärme der Sonne gemeinsam hat sich unsere Mutter Erde so weit erwärmt, dass all die kleinen Blumen, die das Herz soo berühren, wachsen und gedeihen können. Auch die Frost-Tage vor kurzem konnten den zarten Blüten nichts anhaben, denn ihre Lebens-Kraft ist soo stark, dass sie sich einfach über den Frost erhoben haben! –

im wahrsten Sinne →  das „BLÜHENDE LEBEN“ ?
~
das HERZ-FEUER ?
die HERZ-SONNE →  IN uns! und IN den Blüten
.
= Lebens-Kraft = Willens-Kraft zu LEBEN!

gelbe Sterne, weiße & violette Blüten, Lungenkraut, Scharbockskraut, Veilchen, kleine Vögel, lichter Wald und vieles mehr :)

ich LIEBE es, die Blüten, Vögel, Bäume, Wald & Wiese zu photographieren… 😍

Sieh selbst.. die zeitlose Stille des Augenblicks übermittelt sich auf all meinen Bildern..
das sind „kleine Kostbarkeiten am Wegesrand“ … … …. …. …. 🌸?

Buschwindröschen, 2 cm Blüte

Gelbsterne, 1,5 cm Blüte
Hyazinthe

Narzissen
Pflaume, 1 cm Blüte
Quitte, 0,5 cm Blüte
Scharbockskraut, 1,5 cm Blüte
Schlehe, 1 cm Blüte
Schneeball, 05 cm pro Blüte
Bachstelze
Hummel auf Lungenkraut, 0,8 cm Blüte
Buschwindröschen, hier war zuvor eine „kahle“ verlassen wirkende Stelle, jetzt doch sehr lebendig
Buschwindröschen, ebenso an einer zuvor „kahlen“ Stelle
Buschwindröschen
Buschwindröschen
Nilgans mit Gänschen
Gänseblümchen ganz groß, 1 cm Blüte
Gundermann, 0,5 cm Blüte
Gundermann, 0,5 cm Blüte
Kernbeißer
Kirschblüte
großblütige Narzissen, wild wachsend
Rotkehlchen
Scharbockskraut, 1 cm Blüte
Scharbockskraut, 0,8 cm Blüte
Star
Veilchen (1 cm Blüte), Buschwindröschen, in grün Efeu, Aronstab, Scharbockskraut
Veilchen, 1 cm Blüte
Drossel
Kohlmeise
Krokusse
Rotkehlchen
Rotkehlchen

 

Weißdorn

Huflattich
Lungenkraut
Prunus, 1,5 cm Blüte
Knospen
Taubnessel, 0,5 cm Blüte
große Taubnessel, Blüten 1 cm, Länge 2 cm
Gundermann (violett, 0,5 cm Blüte) zwischen Bärlauch-Blättern
Löwenzahn auf der Mauer, fein duftend, 2,5 cm Blüte
Schlehe, 1 cm Blüte
Lungenkraut, 0,8 cm Blüte

Vielen Dank für’s Anschauen :) ~ mehr zum Frühling findest Du in

→ Geborgen in der Fülle der Natur← 

und unter dem MenüpunktNaturphoto

Herzliche Grüße ~ Baum-Schamanin WaldSeele HerzSeele

baum-schamanisch-energetische „innere Kind“-Arbeit seit 1994, Prozessbegleitung, Gespräch, Anders-Sein integrieren, Potential aus traumatischen Lebens-Erfahrungen, unbeirrbar den eigenen Weg GEHEN – auch allein, LANGSAM leben, Herz öffnen, Hochsensitivität, Sinnes-Schulung, Selbstheilung, Symptome verstehen, erhöhte Wahrnehmung, SelbstLiebe, Konsum-Verzicht, universelle Liebe, Authentizität, Bäume, Achtsamkeit, Asperger, ZART und KRAFT-voll zugleich, Naturphotographie

copyright © WaldSeele.net
alle Rechte vorbehalten!

?

wie sind DEINE Erfahrungen? bitte erzähle von Dir :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s