wer ist WaldSeele?

ich bin ein ungewöhnlicher Mensch und freue mich von Herzen drüber :)
ich bin wer ich bin und LIEBE mich von Herzen!

– ich will sein, wer ich BIN und FREI, authentisch LEBEN!

 

»» in WILLKOMMEN beschreibe ich mein Beschäftigen seit 35 Jahren mit der Frage, was LIEBE ist und über das Potential, das darin liegt, unsere HERZ-KRAFT zu stärken, indem wir unser Bewusstsein erweitern und stärken, insbesondere durch die Fähigkeit, STILL zu sein, achtsam zu schauen und zu lauschen, langsam zu sein, NATUR und uns selbst sowie die Menschen und Kulturen in ihrer VIELFALT zu wertschätzen und zu achten..

 

»» in BEGLEITUNG beschreibe ich meine Weise der achtsamen Prozessbegleitung, die ich mir durch die schweren Herausforderungen meines eigenen Lebens erarbeitet habe.

Ich bin da und höre zu – die eigens für mein Gegenüber bestimmten Anregungen, die mir für den Hilfesuchenden geschenkt sind, gebe ich im achtsamen Gespräch weiter.
Diese öffnen „plötzlich“ neue Perspektiven, sodass ein erweiterter Blick auf sich selbst und die gemachten Lebenserfahrungen entdeckt wird, worin sich NEUE Lösungen für bestehende Herausforderungen finden lassen. Alles entsteht aus dem Augenblick heraus.

 

»» in „wie ich wurde, wer ich heute bin“ erzähle ich über das große Potential, das ich gefunden habe in Beschäftigung mit den seelischen Verletzungen in meinem Leben.

Ich fand tief greifendes Wissen über Trauma (seelische Verletzungen) und Ursachen von Krankheit, über die Entstehung von Sucht und Co-Abhängigkeit als Verhaltensweisen; über die „Sprache der Seele“, die sich über unseren Körper mitteilt = Psychosomatik und Organsprache; über das, was vergessen war und erinnert wird und über die Wichtigkeit des Aussprechens und des „Echt-sich-Zeigens“!

Meine tief seelische Verbindung zu Bäumen, Wald & Feld, Natur und Tieren hat mich zu dem Menschen, der Frau, der Schamanin werden lassen/ausgebildet, die ich heute bin.
Es war ein hartes Leben, doch es ist ganz klar zu erkennen, welches Potential in dieser SelbstBEGEGNUNG und SelbstERKENNTNIS liegt und lag.

Ich fand die LIEBE zu mir selbst, die Achtung und Wertschätzung für mich selbst aus einem Leben, das geprägt war vom jahrzehntelangen Alleinsein, vom „auf mich gestellt sein“, ungehört und unverstanden sein, durch „dunkle Zeiten“ der Depression und Krankheit, durchsetzt von frühen, von wiederholten und neuen Traumatisierungen durchgehend durch mein gesamtes Leben

– doch ich BIN ja hier :) – weil ich mein LICHT gefunden habe und weiß, wo ich verWURZELt und geERDEt BIN, weil ich mich liebe und auf meine WahrNehmung vertraue und gelernt habe, mir RAUM zu NEHMEN!! Aus dieser SelbstLiebe entsteht Achtung und Wertschätzung für die VIELFALT der lebendigen Schöpfung des Liebenden Göttlichen Bewusstseins!

darüber schreibe ich auch in „innere Ganzheit – inneres Kind – inneres Licht – innere Freiheit
Es geht mir um die Motivation, Andere darin zu bestärken, ECHT zu sein, Masken abzulegen, seelische Verletzungen zu überwinden und dabei ihre ureigene Individualität als IHR ureigenes LICHT zu finden und strahlen zu lassen, sich also den RAUM zu NEHMEN, der jedem Mensch im tiefen Bedürfnis des authentischen Seins für sein FREIES erLEBEN zusteht, auch darin die eigene Wahrheit auszusprechen!

ich habe sooo viele Erkenntnisse gefunden, die ich wirklich gerne an andere Menschen weiter gebe – z.B. in Einzel-Workshops, Gesprächen, hier im Blog, podcasts.

Jede Begegnung in Natur und mit Mensch und Tier hat mich etwas tief Greifendes gelehrt, das mir wiederum geholfen hat, mich weiter selbst zu heilen und trotz bzw. wegen meiner stark erhöhten WahrNehmung und gerade WEGEN meines so völlig „anders in der Welt stehens“ bin ich in der Lage, Anderen zu helfen, ihre ureigenen Lösungen zu finden aus ihrem eigenen „Anders-Sein“ und ihren Herausforderungen und LebensgeSchichten.

viele wollen „normal“ sein –

ich bin ein ungewöhnlicher Mensch und freue mich von Herzen drüber :)
ich bin wer ich bin und LIEBE mich von Herzen!

– ich will sein, wer ich BIN und FREI, authentisch LEBEN!

herzliche Grüße – WaldSeele
WaldSeele.net

© 2008 bis 2019 – WaldSeele
alle Rechte vorbehalten!